Copyright & privacy policy

Datenschutzpolicy - Cookie-Richtlinie

Information zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten gem. Art. 13-14 Verordnung (EU) 2016/679

Betroffene Personen: Nutzer der Webseite

Im Sinne der Grundsätze von Fairness, Rechtmäßigkeit, Transparenz, Schutz der Vertraulichkeit und Rechte der betroffenen Person im Hinblick auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gem. Art. 13 der Verordnung (EU) UE 2016/679 (nachfolgende 'DSGVO' genannt) werden auf dieser Seite die Verfahren zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer der Webseite von AZIENDA PER IL TURISMO DELLA VAL DI FASSA SOCIETÀ COOPERATIVA (nachfolgend auch Verantwortlicher oder kurz APT VAL DI FASSA genannt) beschrieben, auf die unter folgender Adresse telematisch zugegriffen werden kann:

www.fassa.com

Diese Informationen beziehen sich nicht auf andere Webseiten, Online-Seiten oder -Dienste, die über eventuell auf der Webseite veröffentlichte, hypertextuelle Links erreichbar sind, welche sich jedoch auf externe Dienste beziehen.

VERANTWORTLICHER DER DATENVERARBEITUNG

Verantwortlicher für die Verarbeitung ist:
AZIENDA PER IL TURISMO DELLA VAL DI FASSA SOCIETÀ COOPERATIVA,
Streda Roma, 36 - 38032 Canazei (TN)
(E-Mail: direzione@fassa.com, zertifizierte E-Mail-Adresse: aptfassa@pec.cooperazionetrentina.it, Telefon: +39 0462 609502).

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Der im Sinne von Art. 37 Verordnung 2016/679 ernannte Datenschutzbeauftragte ist Hr. Giovanni Poletto, der unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar ist: dpo@fassa.com

ZWECK DER VERARBEITUNG

Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet:

A) ohne ihre ausdrückliche Einwilligung für die folgenden Dienstzwecke:

  • um sich auf der Webseite zu registrieren;
  • um die Webseite zu verwalten und instand zu erhalten;
  • um die Anmeldung für den Newsletter-Dienst des Verantwortlichen sowie für weitere, eventuell von Ihnen angefragte Dienste zu ermöglichen;
  • um die vorvertraglichen, vertraglichen und steuerlichen Obliegenheiten zu erfüllen, die sich aus der Beziehung mit Ihnen ergeben;
  • um den gesetzlichen, verordnenden oder durch EU-Vorschriften bzw. eine behördliche Anordnung vorgegebenen Pflichten nachzukommen;
  • um betrügerischen Tätigkeiten oder für die Webseite schädlichen Missbrauchshandlungen vorzubeugen oder solche zu entdecken;
  • um die Rechte des Verantwortlichen auszuüben, z.B. das Recht auf Verteidigung in gerichtlichen Verfahren.

RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

Die auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Erbringung der verlangten Dienstleistung oder Leistung verarbeitet.

B) Nur mit Ihrer spezifischen und gesonderten Zustimmung für folgende Marketingzwecke:

  • Versand per E-Mail von Newsletters, kommerziellen Mitteilungen und/oder Werbematerial zu den vom Verantwortlichen angebotenen Produkten oder Dienstleistungen. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihnen – falls Sie bereits unser Kunde sind – kommerzielle Mitteilungen zu Dienstleistungen und Produkten des Verantwortlichen senden können, die denjenigen ähnlich sind, die Sie bereits in Anspruch genommen haben, sofern sie diesem nicht widersprechen.
  • Der freiwillige, explizite und spontane Versand von Nachrichten an die Anschriften von APT VAL DI FASSA, ebenso wie das Ausfüllen und das Übermitteln der auf der Webseite vorhandenen Formulare führen die Erfassung der Kontaktdaten des Absenders mit sich, die für die Antwort notwendig sind, ebenso wie alle personenbezogenen Daten, die in den Mitteilungen enthalten sind.
    Spezielle Informationen werden auf den Webseiten veröffentlicht, die für die Erbringung bestimmter Dienstleistungen eingerichtet wurden.

 

WEITERE ZWECKE DER VERARBEITUNG: NEWSLETTER

Wenn Sie sich ausdrücklich für den Dienst angemeldet haben, können wir Ihre Daten auch für Marketingzwecke und Werbemitteilungen bzw. für direkte Mitteilungen verarbeiten und Sie mit elektronischen Kontaktverfahren (E-Mail und/oder sonstigen Mitteln für Versandaktionen, usw.) ebenso wie mit traditionellen Kontaktverfahren (z.B. Telefonaten mit einem Sachbearbeiter) über Verkaufsförderungsinitiativen informieren; des Weiteren und im Rahmen der jeweiligen Angaben auch für Marktforschungen und statistische Untersuchungen, sofern Sie uns ihre spezielle Einwilligung geben.

RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

Die Rechtsgrundlage für den Versand von Geschäftsmitteilungen, elektronischen Mitteilungen und des Newsletters ist Ihre ausdrückliche Einwilligung, die der Verantwortliche für die Datenverarbeitung gem. Art. 6, Abs. 1, Buchstabe a) der Verordnung von Ihnen verlangt.

Was die direkten Marketingzwecke anbelangt, muss darauf hingewiesen werden, dass im Sinne des Art. 6, Abs. 1, Punkt f) der Verordnung der Verantwortliche für die Datenverarbeitung diese Tätigkeit trotzdem ausführen kann, indem er sich auf sein berechtigtes Interesse beruft. Dies erfolgt unabhängig von Ihrer Einwilligung und in jedem Fall so lange, bis Sie sich dieser Verarbeitung widersetzen, wie dies in Punkt 47 der Verordnung genauer dargelegt ist. Darin “gilt es als berechtigtes Interesse, die personenbezogenen Daten für direkte Marketingzwecke zu verarbeiten”. Der Nutzer kann sich darüber hinaus auch leicht dem Versand weiterer Newsletters per E-Mail widersetzen, indem er auf den speziellen Link klickt, der in jeder Werbemail und Newsletter-Mail vorhanden ist, und mit der er seine Einwilligung zurückziehen kann.

ABMELDUNG VON DEN MARKETINGDIENSTEN

Sie können sich gem. Art. 7, Abs. 3 DSGVO jederzeit über den Abmeldelink (unsubscribe), der in diesen Mitteilungen vorhanden ist, von unseren Marketingdiensten abmelden, oder Sie richten Ihre diesbezügliche Mitteilung an: info@fassa.com

ART DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Navigationsdaten

Die IT-Systeme und die Softwareverfahren für die Arbeitsweise dieser Webseite erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogenen Daten, deren Übermittlung in der Verwendung von Kommunikationsprotokollen mit inbegriffen ist.
Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder die Domain-Namen der Computer, die von den Nutzern der Webseite verwendet werden, die Adressen in URI-Schreibweise (Uniform Resource Identifier) der angefragten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anfrage, die bei der Vorlage der Anfrage an den Server eingesetzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Nummerncode mit der Angabe des vom Server gegebenen Beantwortungsstatus (erfolgt, fehlerhaft, usw.) ebenso wie andere Parameter zum Betriebssystem und zur EDV-Umgebung des Nutzers. Diese Daten werden ausschließlich zur Kontrolle verwendet, ob die Webseite korrekt funktioniert.

Diese für die Nutzung der Webdienste erforderlichen Daten werden auch zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • zur Erlangung statistischer Informationen über die Nutzung der Dienste (häufiger besuchte Webseiten, Anzahl der Nutzerzugriffe für die jeweiligen Zeiträume oder Tageszeiten, geographische Herkunft, usw.);
  • zur Kontrolle, ob die angebotenen Dienste korrekt funktionieren.

Die Navigationsdaten verbleiben nicht länger als sieben Tage im System und werden nach deren Bündelung sofort gelöscht (ausgenommen es sind Feststellungen von strafbaren Handlungen durch die Justizbehörde erforderlich).

WEITERGABE IHRER DATEN AN DRITTE

Um Ihre Anfragen beantworten zu können, ist es möglich, dass Ihre Daten Dritten offengelegt werden (z.B. was die Verfügbarkeit und/oder die Buchung von Unterkünften anbelangt). Die Daten werden nur für den Zeitraum gespeichert, der notwendig ist, um der betroffenen Person die angefragten Dienste zu erbringen, in jedem Fall aber höchstens 10 Jahre. Die Daten werden jedenfalls auf Ihre Anfrage hin gelöscht, sofern diese nicht gesetzlich gespeichert bleiben müssen. Ihre Daten werden nicht offengelegt.
Der freiwillige, ausdrückliche und spontane Versand von E-Mails an die auf der Webseite oder in den vorhandenen Formularen angegebenen Adressen führt die Erfassung der Adresse des Absenders mit sich, die für die Beantwortung der Anfragen notwendig ist, ebenso wie die Erfassung eventueller sonstiger Daten, die in der Mitteilung enthalten sind. Spezielle, kurze Informationen können in den Abschnitten der Webseite, die für besondere Dienste vorgesehen sind, wiedergegeben oder veranschaulicht bzw. bei Bedarf der Zustimmung der betroffenen Person unterzogen werden.

Die Verarbeitung der für die Ausführung dieser Pflichten zweckmäßigen Daten ist notwendig, um das Verhältnis korrekt zu verwalten, und ihre Übermittlung ist verpflichtend, damit die o.g. Zwecke erfüllt werden. Der Verantwortliche gibt überdies bekannt, dass bei nicht erfolgter Mitteilung oder falscher Mitteilung einer der obligatorischen Angaben eine angemessene Verarbeitung eventuell nicht gewährleistet werden kann.

EMPFÄNGER DER DATEN

Empfänger der infolge des Abrufens o.g. Webseiten erhobenen Daten sind folgende Personen, die vom Tourismusverband gem. Art. 28 der Verordnung als Auftragsverarbeiter ernannt werden.
iVision s.r.l. bezüglich der Webseiten www.isite.it, als Erbringer der Dienste für Entwicklung, Wartung der Webplattform und operativen Betrieb der eingesetzten technischen Plattformen.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden auch vom Personal von APT DELLA VAL DI FASSA verarbeitet, das anhand spezifischer, in Anbetracht des Zwecks und der Verfahren der Verarbeitung selbst gegebener Anweisungen handelt.

OFFENLEGUNG DER DATEN UND ORT DER VERAREBEITUNG

Ihre personenbezogenen Daten werden keinesfalls offengelegt.
Die informatischen Archive, auf denen Ihre o.g. Daten verarbeitet werden, befinden sich innerhalb der Europäischen Union. Die personenbezogenen Daten werden nicht an Einrichtungen außerhalb der Europäischen Union übermittelt.
Sollte dies allerdings notwendig sein, ist der Verantwortliche befugt, seine Computerarchive in außereuropäische Länder zu verlegen. In diesem Fall versichert der Verantwortliche hiermit, dass die Übermittlung der Daten in außereuropäische Länder im Sinne der anwendbaren Gesetzesvorschriften erfolgt, wobei er bei Bedarf Vereinbarungen abschließt, die ein angemessenes Schutzniveau garantiert und/oder die Standardklauseln anwendet, die von der Europäischen Kommission vorgesehen sind.

MINDERJÄHRIGE

Diese Webseite und die Dienste des Verantwortlichen sind nicht für minderjährige Personen unter 18 Jahren bestimmt, und der Verantwortliche erhebt nicht absichtlich personenbezogene Angaben über Minderjährige. Sollten unabsichtlich Angaben zu minderjährigen Personen erfasst werden, wird der Verantwortliche diese auf Anfrage der Nutzer unverzüglich löschen.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON IN BEZUG AUF DIE DATENVERARBEITUNG

Gemäß Art. 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, und 77 der EU-Verordnung wird die betroffene Person über Folgendes informiert:

  • es besteht das Recht auf Auskunft über die eigenen personenbezogenen Daten, auf Berichtigung, Löschung derselben oder auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten bzw. das Recht, sich in den vorgesehenen Fällen deren Verarbeitung oder Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu wiedersetzen;
  • die auf Anfrage der betroffenen Person eventuell vorgenommenen Berichtigungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung – sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder eine unverhältnismäßig große Anstrengung erfordert – werden vom Tourismusverband jedem Auftragsverarbeiter bekannt gegeben, dem die personenbezogenen Daten übermittelt worden sind;
  • es besteht das Recht, zum Schutz der eigenen personenbezogenen Daten bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einzureichen, wobei die Verfahren und Anweisungen zu befolgen sind, die auf der offiziellen Webseite der Behörde unter garanteprivacy.it angegeben sind.

Die Ausübung der Rechte unterliegt keiner förmlichen Bindung und ist kostenlos.

Diese Datenschutzinformation wurde 21/12/2018 zuletzt überarbeitet. Diese Überarbeitung erfolgte im Rahmen einer konstanten Betriebspolitik zur Überarbeitung der Datenschutzinformationen.

RECHTSGRUNDLAGE

Die Rechtsgrundlage für den Versand von kommerziellen Mitteilungen und des Newsletters ist Ihre ausdrücklich gegebene Einwilligung, die der Verantwortliche im Sinne des Art. 6, Abs. 1, lit. a), der allg. Datenschutzgrundverordnung auf allen Webseiten verlangt, wo auf diesen Dienst zugegriffen werden kann.  

ART DER DATENÜBERMITTLUNG

Die Übermittlung der Daten ist freigestellt, auch wenn es durch eine eventuelle Verweigerung der Antwort dem Verantwortlichen nicht ermöglicht wird, Anfragen nach dem Newsletter Folge zu leisten.

VISUALISIERUNG VON INHALTEN ÜBER EXTERNE PLATTFORMEN

Dienste, die die Visualisierung von Inhalten gestatten, die auf externen Plattformen vorhanden sind und die eine Interaktion mit diesen ermöglichen. Falls ein derartiger Dienst vorgesehen ist, kann dieser auch dann, wenn die Nutzer diesen Dienst nicht verwenden, Verkehrsdaten zu den Seiten, auf denen er installiert ist, erheben.

VERBINDUNG ZU ANDEREN WEBSEITEN

Die Webseiten, auf die wir weiterleiten, einschließlich (jedoch nicht ausschließlich) die sekundären Webseiten und die Erbringer von Dienstleistungen Dritter könnten andere Datenschutzbestimmungen haben als diejenigen, die hier beschrieben sind. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Datenschutzbestimmungen der verknüpften Webseiten und wir empfehlen Ihnen, diese einzusehen.

DATENSCHUTZINFORMATION ZUR VERWENDUNG VON COOKIES 2018

INFORMATIONEN ZUR VERWENDUNG VON COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die von den vom Nutzer aufgerufenen Webseiten an den Computer oder an das mobile Gerät des Nutzers gesandt und dort abgelegt werden, um dann beim nächsten Aufruf an diese Webseiten zurückgesendet zu werden. Genau durch diese Cookies erinnert sich die Webseite an die Aktionen und Einstellungen des Nutzers (wie z.B. die Login-Daten, die gewählte Sprache, die Buchstabengröße, sonstige Visualisierungseinstellungen, usw.), so dass diese nicht mehr erneut angezeigt werden müssen, wenn der Nutzer dieselbe Webseite erneut aufruft oder von einer Seite derselben auf die andere surft. Einige Vorgänge könnten ohne den Einsatz von Cookies überhaupt nicht vorgenommen werden; sie sind daher in bestimmten Fällen für das Funktionieren der Webseite selbst technisch notwendig.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, je nach deren Eigenschaften und Funktionen, und sie können im Computer oder im mobilen Gerät des Nutzers für unterschiedliche Zeiträume verbleiben: die sog. Session-Cookies, die beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden; die sog. persistenten Cookies, die bis zu einem festgesetzten Zeitpunkt auf dem Gerät des Nutzers gespeichert bleiben.

Den geltenden Rechtsvorschriften gemäß ist für die Verwendung von Cookies nicht immer die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers erforderlich. Insbesondere erfordern die sog. “technischen” Cookies keine derartige Einwilligung, d.h. diejenigen Cookies, die nur zur Übermittlung einer Mitteilung auf ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet werden, oder nur so lange, wie dies für die Erbringung des vom Nutzer ausdrücklich verlangten Dienstes erforderlich ist. Es handelt sich mit anderen Worten um Cookies, die für das Funktionieren der Webseite unerlässlich bzw. zur Ausübung der vom Nutzer verlangten Tätigkeiten notwendig sind.

Zu den technischen Cookies, die für ihre Verwendung nicht der ausdrücklichen Einwilligung bedürfen, zählt die Datenschutzbehörde (vgl. Allg. Beschluss “Bestimmung der vereinfachten Verfahren für die Datenschutzinformation und die Einholung der Einwilligung zur Verwendung von Cookies – 8. Mai 2014) auch:

  • die “analytischen Cookies”, wenn sie direkt vom Betreiber der Webseite für die Einholung von Informationen in gebündelter Form zur Anzahl der Nutzer und der Art, wie diese die Webseite selbst besuchen, verwendet werden,
  • die Navigations- oder Session-Cookies (zur Authentifikation, zur Tätigung eines Einkaufs, usw.),
  • die Funktionscookies, die dem Nutzer in Funktion einer Reihe von ausgewählten Kriterien die Navigation ermöglichen (z.B. die Sprache, die für den Kauf gewählten Produkte), um den erbrachten Dienst zu verbessern.

Für die sog. Profiling-Cookies hingegen, d.h. diejenigen, die Nutzerprofile erstellen und verwendet werden, um Werbemitteilungen zu versenden, die den im Laufe der Navigation im Netz gezeigten Vorzügen entsprechen.

Angesichts der besonders invasiven Eigenschaft, die sie im Rahmen der Privatsphäre der Nutzer haben können, sehen die europäischen und italienischen Rechtsbestimmungen vor, dass der Nutzer über deren Verwendung angemessen informiert werden muss und so seine gültige Einwilligung auszudrücken hat.

Die Datenschutzbehörde ordnete darüber hinaus die Cookies je nach Subjekt, das als Verantwortlicher der Verarbeitung der über Cookies erhobenen personenbezogenen Daten agiert, nach Kategorien und unterteilte sie in Cookies erster Hand und Cookies von Dritten.

  • Cookies erster Hand: sind die Cookies, die vom Inhaber der Webseite verwaltet werden. Bezüglich dieser Cookies ist der Inhaber der Webseite für die Datenschutzinformation zuständig. Er ist auch verpflichtet, die Verfahren anzugeben, mit denen das Cookie blockiert wird.
  • Cookies von Dritten: sind die Cookies, die von Dritten und nicht vom Inhaber der Webseite verwaltet werden.  Bezüglich dieser Cookies ist der Dritte für die Datenschutzinformation und die Angabe der Verfahren, mit denen das Cookie blockiert wird, zuständig. Der Inhaber der Webseite ist hingegen verpflichtet, auf der Seite den Link zur Webseite des Dritten einzufügen, wo diese Elemente zur Verfügung stehen.

Für beide Cookie-Typen (erster Hand und von Dritten) erfolgt die Einholung der Einwilligung, die im Fall von Profiling-Cookies erforderlich ist, über ein spezielles Banner auf der Homepage der Webseite.

Die „technischen“ Cookies: d.h. diejenigen Cookies, die für eine korrekte und problemlose Nutzung der Webseite erforderlich sind.

Cookie-Name Typ Dauer Weitere Informationen
Aspsessionid Session Session Session-Cookies ASP
A113 Session Session ein Cookie, der technische Informationen für das Websurfen beinhaltet
LANG persistent 1 Jahr ein Cookie, der die Benutzersprache speichert
FassaVisitNumber persistent 11 Monate ein Cookie, der die Anzahl der Aufrufe der Webseite erfasst und nach dem dritten Zugriff die Darstellung der Webseite ändert
OkPrivacy persistent 1 Tag Infolge der Zustimmung zum Datenschutz eingesetzte Cookies
CookiePolicyAccepted persistent 1 Tag Infolge der Zustimmung zum Datenschutz eingesetzte Cookies

Die Cookies Dritter oder die “analytischen” Cookies: werden zwecks Erhebung von Informationen über die Nutzung der Webseite verwendet. Sie analysieren die Zugriffe oder Aufrufe der Webseite nur zu statistischen Zwecken und erfassen Informationen in gebündelter und anonymer Form. Somit ist es nicht möglich, Sie zu identifizieren. Diese Cookies können über die Einstellungen Ihres Browsers deaktiviert und/oder gelöscht werden, wie dies im folgenden Punkt zum Blockieren/Löschen von Cookies beschrieben ist.

Name Beschreibung Erhobene Daten Datenschutz-Link
Google Analytics mit IP-Anonymisierung
(Google Inc.)
Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google verwendet die erhobenen Daten, um nachzuverfolgen und zu untersuchen, wie diese Anwendung genutzt wird, Berichte über ihre Aktivitäten zu verfassen und diese gemeinsam mit anderen Google-Diensten zu nutzen. Google kann die erhobenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und personalisieren. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Weitere Informationen
Datenschutzpolicy
Cookie-Richtlinie
Opt out
Google Maps
(Google Inc.)
Google Maps ist ein von Google Inc. bereitgestellter Service zur Visualisierung von Karten, mit dem diese Anwendung entsprechende Inhalte auf ihren Seiten einbinden kann.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Cookie-Richtlinie
Youtube
(Google Inc.)
YouTube ist ein von Google Inc. bereitgestellter Service zur Visualisierung von Videoinhalten, mit dem diese Anwendung entsprechende Inhalte auf ihren Seiten einbinden kann.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Cookie-Richtlinie
Video
(Video, LLC)
Vimeo ist ein von Vimeo, LLC bereitgestellter Visualisierungsservice für Videoinhalte, mit dem diese Anwendung entsprechende Inhalte auf ihren Seiten einbinden kann.
Luogo del trattamento: Stati Uniti
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
ShareThis
(Sharethis Inc.)
ShareThis ist ein von ShareThis Inc. bereitgestellter Dienst für die Anzeige eines Widgets, das Nutzern die Interaktion mit sozialen Netzwerken und externen Plattformen sowie das gemeinsame Nutzen der Inhalte, die diese Anwendung enthält, ermöglicht. Je nach Einstellungen kann dieser Dienst Widgets Dritter – beispielsweise der Leiter von sozialen Netzwerken, in denen Interaktionen geteilt werden – anzeigen. In diesem Fall werden auch die Drittanbieter des Widgets über die Interaktionen und Nutzungsdaten der Seiten benachrichtigt, auf denen der Dienst installiert ist.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Twitter
(Twitter Inc.)
Die Tweet-Schaltfläche und sozialen Widgets für Twitter sind Dienste für die Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Twitter von Twitter, Inc.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Cookie-Richtlinie
Facebook
(Facebook Inc.)
Die „Gefällt mir“-Schaltfläche und sozialen Widgets für Facebook sind Dienste für die Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Facebook von Facebook, Inc.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Cookie-Richtlinie

Die “Profiling”-Cookies erster Hand: verfolgen Analysezwecke zu Ihrem Navigations- und Konsumverhalten, um das Handelsangebot von Dienstleistungen und Produkten, die Sie eventuell interessieren, Ihren Interessen anzupassen. Die Verwendung dieser Cookies bedarf im Gegensatz zu den technischen und analytischen Cookies der Einholung Ihrer Einwilligung, die in unserem Fall über das Banner, das beim ersten Öffnen der Webseite aufscheint, erfolgt.

Name Beschreibung Erhobene Daten Datenschutz-Link
(derzeit nicht in Verwendung) (derzeit nicht in Verwendung) (derzeit nicht in Verwendung) (derzeit nicht in Verwendung)

Diese Art von Diensten ermöglicht es, die Nutzerdaten zur Mitteilung von Handelsinformationen in verschiedenen Formen der Werbung, wie Banner, auch in Bezug auf die Nutzerinteressen zu verwenden.
Dies bedeutet nicht, dass alle personenbezogenen Daten für diesen Zweck verwendet werden. Die Nutzungsdaten und -bedingungen sind nachfolgend angegeben.

REMARKETING UND BEHAVIORAL TARGETING

Diese Art von Diensten ermöglicht es dem Tourismusverband AZIENDA PER IL TURISMO DELLA VAL DI FASSA SOCIETÀ COOPERATIVA sowie seinen Partnern, anhand der vorherigen Verwendung von diese Anwendung durch den Nutzer Werbungen mitzuteilen, zu optimieren und anzubieten, oder Werbeanzeigen zu visualisieren, die den Interessen und Navigationsverhalten des Nutzers angepasst sind.
Für weitere Informationen hierzu empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienste zu prüfen. Zusätzlich zur Möglichkeit des Opt-Out, das von den nachfolgenden Diensten angeboten wird, kann sich der Nutzer vom Empfang der Cookies zu Diensten Dritter ausschließen, indem die Opt-Out Seite von Network Advertising Initiative aufgerufen wird.

Name Beschreibung Erhobene Daten Datenschutz-Link
AdRoll
(AdRoll, Inc.)
Anonymes Cookie, das es der AdRoll-Plattform (Marketing-Dienst) ermöglicht, den Kunden die Anzeigen zu zeigen
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Opt Out
Facebook Remarketing
(Facebook, Inc.)
Facebook Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Dienst von Facebook, Inc., der die über diese Anwendung stattfindende Aktivität mit dem Facebook -Werbenetzwerk verbindet.
Ort der Verarbeitung: USA
Datenschutzpolicy
Opt-Out
AdWords Remarketing
(Google Inc.)
AdWords Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Dienst von Google Inc., der die über diese Anwendung stattfindende Aktivität mit dem Adwords-Werbenetzwerk und dem Doubleclick-Cookie verbindet.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy
Opt-Out

SPAM-SCHUTZ

Diese Art von Diensten analysieren den Datenverkehr, der über diese Anwendung stattfindet und möglicherweise personenbezogene Daten von Nutzern enthält, um Teile des Datenverkehrs, Nachrichten und Inhalte, die als SPAM gelten, herauszufiltern.

Name Beschreibung Erhobene Daten Datenschutz-Link
Google reCAPTCHA
(Google Inc.)
Google reCAPTCHA ist ein SPAM-Schutz-Service von Google Inc.
Die Verwendung von reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung von Google und den Nutzungsbedingungen.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy

TAG-VERWALTUNG

Diese Art von Diensten helfen dem Anbieter die Tags oder Skripte, die für diese Anwendung benötigt werden, zentral zu verwalten.
Dies führt dazu, dass die Daten des Nutzers durch diese Dienste fließen und möglicherweise gespeichert werden.

Name Beschreibung Erhobene Daten Datenschutz-Link
Google Tag Manager
(Google LLC)
Google Tag Manager ist ein von Google LLC bereitgestellter Dienst zur Verwaltung von Tags.
Ort der Verarbeitung: USA
Cookies und Nutzungsdaten Datenschutzpolicy

WIE WERDEN COOKIE-EINSTELLUNGEN GEÄNDERT?

Bei Zugriff zur Webseite oder zu irgendeiner anderen Seite der Internetseite erscheint ein Banner. Wird weitergesurft, indem auf andere Abschnitte gewechselt oder irgendein Element der Webseite gewählt wird, stimmt der Nutzer automatisch der Verwendung der Cookies zu.
Es ist möglich, sich der Verwendung der auf Ihrem Harddisk gespeicherten Cookies zu wiedersetzen, indem diese vom speziellen Abschnitt Ihres Browsers deaktiviert werden. Folgen Sie den Anweisungen des von Ihnen verwendeten Browsers.

Die Browser-Hersteller stellen Hilfeseiten zur Verwaltung der Cookies in ihren Produkten zur Verfügung. Für weitere Informationen siehe unten:

Für die anderen Browser konsultieren Sie bitte die vom Hersteller gelieferte Dokumentation.

EINSCHRÄNKUNGEN ZUR WEITERGABE UND OFFENLEGUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die über Cookies erfassten Daten werden verwaltet durch:

  • die Angestellten und Mitarbeiter des Tourismusverbandes, die mit der Datenverarbeitung beauftragt sind;
  • die Gesellschaft, die mit der Aufgabe betraut wurde, an unserer Stelle technische und organisatorische Tätigkeiten vorzunehmen (z.B. die Lieferanten der Internet-Dienste).

Diese Betriebe sind unsere direkten Partner, und sie sind mit der Datenverarbeitung beauftragt. Das Verzeichnis dieser Betriebe wird ständig überarbeitet und kann über die E-Mail-Adresse direzione@fassa.com angefordert werden.
Die durch die Verwendung von Cookies erworbenen Daten können an das Ausland übermittelt werden, sie können jedoch keinesfalls an Dritte verkauft, übermittelt oder offengelegt werden.

Die Datenschutzinformation wurde zuletzt am 21/01/2019 überarbeitet. Diese Überarbeitung erfolgte im Rahmen konstant befolgter Richtlinien zur Prüfung der Datenschutzinformationen.


Hinweise

Der Besucher der Seiten dieses Webportals www.fassa.com muss über die folgenden Nutzungsbedingungen in Kenntnis sein, die vom Tourismusverband Val di Fassa jederzeit und ohne Vorankündigung überarbeitet werden können.

Copyright

Sofern keine speziellen Hinweise auf andere Quellen vorhanden sind, ist das auf dem offiziellen Portal www.fassa.com vorhandene Informationsmaterial (Texte und Fotos) urheberrechtlich geschützt.

Die Wiedergabe des auf der Webseite vorhandenen Materials in jeder beliebigen analogischen oder digitalen Form ist ohne schriftlicher Zustimmung des Tourismusverbands Val di Fassa - Strèda Roma 36, 38032 Canazei - TN (E-mail: info@fassa.com) nicht gestattet.

Nutzung der Inhalte

Die Kopie und/oder der Ausdruck für rein persönliche und nicht gewerbliche Zwecke ist gestattet. Der Tourismusverband Val di Fassa sieht Links (Verbindungen) zu seiner Webseite www.fassa.com vor, sowohl über Framesets (mit Rahmen innerhalb derselben Seite, über die der Link stattfindet) als auch über Deep Links (Link zu Seiten innerhalb der Webseite).

Zitate in Form von Nachrichten, Forschungen, Kritiken oder Rezensionen sind gestattet, sofern die entsprechende Quelle angegeben wird: "Offizielle Webseite des Tourismusverbandes Val di Fassa", einschließlich der Webseite: www.fassa.com.
Die Rechte für Autorentexte gehören den jeweiligen Verfassern.
Links von anderen Webseiten auf www.fassa.com sind gestattet, sofern darauf hingewiesen wird, dass es sich um einen Link auf die Unternehmenswebseite des Tourismusverbandes Val di Fassa handelt.

Kooperationen mit anderen Webseiten sind willkommen. Kontaktieren Sie bitte die Direktion des Tourismusverbandes Val di Fassa, indem Sie sich an den Verwaltungssitz desselben richten (E-Mail: info@fassa.com).

Ein Teil der Portalinhalte wurde direkt von den Nutzern/Besuchern der Seite eingegeben, die in vollem Umfang dafür haften; der Tourismusverband beschränkt sich auf eine Kontrolle und Lenkung, was die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und die Beachtung der Prinzipien öffentlicher Ordnung sowie guter Sitte anbelangt. Der Verband haftet nicht für die Inhalte von Werbeanzeigen und übernimmt keine Garantie für Informationen, die über seine Suchsysteme erlangt werden. Das Portal fassa.com könnte Links zu Webseiten enthalten, die nicht vom Verband betrieben werden, reinen Hinweiszwecken dienen und für deren Inhalt der Verband nicht verantwortlich gemacht werden kann. Der Verband übernimmt keine Garantie für diese und lehnt jede diesbezügliche Haftung ab. Entscheidet sich der Nutzer, sie zu konsultieren, so geschieht dies auf seine eigene Gefahr. Die Genossenschaft Tourismusverband Val di Fassa haftet nicht für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit dem Besuch der Webseiten der Inserenten und solcher Seiten, die über Links verbunden sind, da sie nicht zu einer allgemeinen Aufsichtstätigkeit hinsichtlich der indizierten Webseiten verpflichtet ist. Dennoch ist der Verband, der die Webseite betreibt, im Sinne des Art. 17 GvD Nr. 70 vom 9. April 2003 n.70 verpflichtet: a) unverzüglich die Justizbehörde oder die Verwaltungsbehörde mit Aufsichtsfunktion zu informieren, wenn sie in Kenntnis von rechtswidrigen Tätigkeiten oder Informationen gelangt, die sich auf einen ihrer Dienstleistungsempfänger bezieht; b) nach Aufforderung durch die zuständigen Behörden unverzüglich die in seinem Besitz befindlichen Informationen zu liefern, welche die Identifizierung des Empfängers seiner Leistungen, mit dem Datenspeicherungsvereinbarungen bestehen, ermöglichen, um rechtswidrige Handlungen festzustellen und zu vermeiden.

Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkungen

Der Tourismusverband Val di Fassa trifft alle angemessenen Vorkehrungen, um zu gewährleisten, dass die in der gegenständlichen Webseite veröffentlichten Materialien und Inhalte sorgfältig überprüft und kontrolliert, mit höchster Sorgfalt erstellt und rechtzeitig auf den neuesten Stand gebracht werden. Dennoch sind Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen möglich. Aus diesem Grund wird für eventuell auf der Webseite vorhandene Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen nicht gehaftet. Der Besucher wird gebeten, den Verband zu kontaktieren, wenn es seines Erachtens notwendig ist, sich der Korrektheit der für ihn interessanten Informationen zu vergewissern.

Tourismusverband Val di Fassa

Der Tourismusverband Val di Fassa übernimmt keine Haftung für eventuelle Funktionsmängel der Webseite www.fassa.com, ebenso wenig für Materialien, die auf Fremdseiten veröffentlicht sind und zu denen man per Link über seine Webseite gelangt.

Sowohl für den auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalt und seine Nutzung durch Dritte, als auch für eventuelle Verseuchungen durch den Zugang, die Verbindung, das Herunterladen von Materialien und Informatikprogrammen aus dieser Seite, wird keine Haftung übernommen. Der Tourismusverband Val di Fassa ist daher keineswegs verpflichtet, Schäden, Verluste oder Beeinträchtigungen jeder Art zu verantworten, die Dritte eventuell aufgrund des Zugriffs auf diese Webseite oder infolge der Nutzung der dortigen Veröffentlichungen ebenso wie der verwendeten Software-Programme erlitten haben.

Gerichtsstand

Für eventuelle Rechtsstreitigkeiten, die im Zusammenhang mit dem Zugang bzw. der Nutzung der Webseite oder mit dem Herunterladen bzw. mit der Nutzung des zugesandten Materials oder aus sonstigen Gründen zwischen dem Nutzer und dem Webseiteninhaber bzw. sonstigen Personen auftreten, die an der Erstellung und der Pflege derselben mitgearbeitet haben, mitarbeiten bzw. mitarbeiten werden, nimmt der Nutzer die italienische Rechtsprechung und in jedem Fall die Anwendung des zum Zeitpunkt des Rechtsstreits gültigen italienischen Gesetzes an, unabhängig von seinem Wohn- oder Geschäftssitz.

Autor der Website

Tourismusverband Val di Fassa